Follower

Sonntag, 13. Mai 2012

Verwöhnungsprogramm zum Muttertag

Buenos días meine Lieben,

heute gab es als Frühstück leckere Crêpes mit Erdbeermarmelade passend zum Muttertag, da meine Mutter es liebt so richtig verwöhnt zu werden. Klar wer mag das schon nicht ;)

Hier eine wirklich sehr einfache Variante:


 Zutaten (für 12 Personen) :
  • 250 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 2 Packungen Vanillezucker
  • 2 EL Zucker
  • 4 Eier
  • 50 g Butter/ 2-3 EL Öl
  • (1 EL Cognac, oder andere Aromen nach Wahl)
Zubereitung:

Die Zutaten alle nach und nach in eine große Schüssel geben und schön zu einem glatten Teig verrühren.
Als Hilfe könnt ihr natürlich auch statt einem Schneebesen einen Handmixer benutzen.
In der zwischenzeit könnt ihr eine Pfanne mit wenig Öl betröpfeln und diese schon mal erhitzen.


Nun könnt ihr den Teig in die vorgeheizte Pfanne geben, gerade soviel, bis der Boden bedeckt ist und ihn ca. 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze auf jeder Seite Goldbraun "braten".


Je nach Wunsch könnt ihr die Crêpes belegen. (Käse, Marmelade, nutella, Apfelmus, Schinken...)
Jedoch solltet ihr darauf achten, dass wenn ihr eure Crêpes mit etwas salzigem belegen wollt, den Zucker beim Teig komplett auslassen müsst!


Jetzt nur noch einrollen, etwas Puderzucker rauf und genießen! ;)

Ich wünsche allen Müttern dieser Welt noch einen tollen Muttertag mit ihren Liebsten!


kisses & wishes, Seda

Kommentare:

  1. :o LECKEEEEEER ♥ Alles Gute zum Muttertag (von mir auch) :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ok, sag ich ihr und knuddel mal deine mutti ganz doll von mir :*

      Löschen
  2. Antworten
    1. ja krieg' ich auch jedes mal wenn ich auf komentare antworte und das bild sehen muss haha

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...